Nachricht

Kloster auf Zeit

„Kloster auf Zeit“ ist ein Angebot unserer Gemeinschaft für am Ordensleben interessierte junge Frauen.

 

Frauen im Alter zwischen 18 und 40 Jahren, die auf der Suche nach ihrer eigenen Berufung sind und ein Ordensleben in Betracht ziehen, haben die Möglichkeit, eine oder mehrere Wochen „Kloster auf Zeit“ bei uns zu verbringen.

 

Sie sind in einem einfachen Einzelzimmer in der Klausur (im Bereich des Noviziates) untergebracht und teilen das Leben unserer Schwesterngemeinschaft. Teilnahme am Chorgebet, am gemeinsamen Essen, an den Aktivitäten des Noviziates und gelegentlich auch an der Arbeit der Schwestern sind erwünscht und helfen Ihnen, das Ordensleben im Alltag näher kennenzulernen.

 

Neben Einführungen und Impulsen zur dominikanischen Spiritualität, haben Sie auch die Gelegenheit zu Gesprächen mit der Novizenmeisterin und anderen Schwestern. Das Angebot der Geistlichen Begleitung kann Ihnen helfen, die Frage nach der eigenen Berufung zu klären.

 

„Kloster auf Zeit“ für interessierte Frauen ist nach Absprache das ganze Jahr über möglich. Vorbedingung ist ein persönliches oder telefonisches Gespräch mit der Novizenmeisterin zur Klärung der eigenen Motivation.
 

Für nähere Informationen und zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an unsere Novizenmeisterin
Sr. MMag. Franziska Madl OP (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: +43 / 1 / 877 36 91 - 291 oder über Facebook). Sie steht Ihnen gerne auch für persönliche Gespräche zur Berufungsklärung zur Verfügung!