Die 5b auf Erkundungstour im Orthopädischen Spital Speising

am Mittwoch, 18. Dezember 2019
Bericht: Mag. Doris Gloggnitzer


Am 17.12. hatte die 5b die Gelegenheit im Orthopädischen Spital Speising folgende Stationen zu besuchen und sogar interaktiv mitzumachen: die Radiologie, die Abteilung für Physiotherapie, einen Operationssaal von innen zu sehen. Sehr spannend war die Bewegungsanalyse – hier werden einfache sowie komplexe Gangstörungen per Video aufgezeichnet und evaluiert.


Wussten Sie dass ...?
Das Labor für Gang- und Bewegungsanalyse ist eines der modernsten derartigen Einrichtungen in Österreich.
Die Kameras, die die Körper-Bewegungen aufzeichnen, fertigen jeweils 600 Bilder pro Sekunde an.
Es sind gleichartige Kameras, wie sie gewöhnlich in der Trickfilmindustrie in Hollywood Verwendung finden.

Das weitere Highlight war, dass wir bei einer Schulung des Personals dabei sein durften, die Erste Hilfe Maßnahmen - speziell die Herzmassage lernen mussten.
Ich danke Herrn Dr. Heinisch für die Ermöglichung dieser Exkursion sowie Herrn Saffarnia und seiner Mitarbeiterin für die kompetente Führung.

 

20191217_101333_resized.jpg 20191217_101408_resized.jpg 20191217_103007_resized.jpg

20191217_103315_resized.jpg 20191217_103344_resized.jpg 20191217_104233_resized.jpg

20191217_104307_resized.jpg 20191217_104326_resized.jpg 20191217_111000_resized.jpg

20191217_111156_resized.jpg 20191217_111329_resized.jpg 20191217_111353_resized.jpg

20191217_111903_resized.jpg 20191217_111919_resized.jpg 20191217_112153_resized.jpg

20191217_112230_resized.jpg 20191217_113139_resized.jpg