Nachricht

Vienna Nightrun 2019

Heuer startete ich den ersten Versuch mit Schülerinnen und Schülern unserer Schule am Vienna Nightrun teilzunehmen. Dass sich dann knapp 53 Teilnehmer zusammenfanden, hat mich sehr gefreut. Die Voraussetzungen sind nicht zu unterschätzen: 5000m auf der Wiener Ringstrasse vom Burgtheater bis zum Parlament. Da kommen auch die besten Läuferinnen und Läufer ins Schwitzen.
Ein Spaß war es auf jeden Fall. Denn für Unterhaltung wurde bei diesem Event mit über 22000 Startern, Disco- Musik, Bands etc. ausreichend gesorgt.
Besonders schön ist es, wenn man weiß, dass ein Teil des Startgeldes an das Projekt „Licht für die Welt“ geht.
Eure Platzierungen könnt ihr unter https://www.maxfunsports.com/event/2018/erste-bank-vienna-night-run-4 nachlesen.
Der schnellste Läufer unserer Gruppe „Gymnasium der Dominikanerinnen“ war Hagmann Max. Er bewältigte die Strecke in 17:56 min. Eine tolle Leistung!!